Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aaca8/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
gebranntes löschkind
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Juni 2018, 19:52:50
30906 Beiträge in 511 Themen von 29 Mitglieder
Neuestes Mitglied: adminster
Aurakanal  |  dein hier und jetzt  |  sag ungesagtes  |  gebranntes löschkind « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 Nach unten
Autor Thema: gebranntes löschkind  (Gelesen 5600 mal) Mister Wong Del.icio.us FaceBook Stumble Upon Google Bookmarks Technorati Yahoo My Web
Seiltänzerin
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4587




Offline Offline

« Antwort #15 : 23. Februar 2009, 13:41:26 »

unabhängig von anderen foren finde ich es aber nach wie vor eine interessante und wichtige frage, wem eigentlich ein thread "gehört". ich dachte immer, dass er allen gehört, die darin schreiben. der thread-ersteller ist doch kein besitzer, oder wie seht ihr das?
nachdem ständig darüber diskutiert wird (wie letztens in dem fall face-book), dass die nutzer ein recht darauf haben, dass ihre daten auch gelöscht werden, wenn sie z.b. nicht mehr mitglied sind, frage ich mich nun andersherum, ob es auch ein recht auf stehen-lassen der eigenen beiträge gibt. solange ich nicht gegen die AGB verstoße oder andere leute unsäglich beschimpfe (und sowas steht ja in den AGB, denke ich, und das löschen die admins dann eh), sehe ich eigentlich keinen grund dafür, dass meine beiträge gelöscht werden, ohne mich zu fragen. was meint ihr dazu?
Gespeichert
leo
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1335




Offline Offline

« Antwort #16 : 23. Februar 2009, 13:47:42 »

Darauf gibt es keine allgemeingueltige Antwort. Ein Forum ist halt eine Privatveranstaltung des jeweiligen Admins. Das heisst er kann das halten wie Nolte, der machte es auch so wie wollte. Freundlich
Die Einflussmoegliichkeiten die man als normaler User hat sind da sehr gering. Man kann versuchen einen Konsens zu finden aber selbst das schuetzt nicht davor das der Admin tut was er will.
Gespeichert

Was ist das Problem der heutigen Gesellschaft - mangelndes Wissen oder mangelndes Interesse?"

"Weiß ich nicht, ist mir auch scheissegal!..."
homo norimbergensis
*****
Beiträge: 2034

Aurakanal-Preise:
Brennender Weihnachtsbaum



Offline Offline

« Antwort #17 : 23. Februar 2009, 14:26:50 »

also darf der forenbetreiber ohne rechtliche konsequenzen löschen.

wie sieht es rechtlich aus, wenn ein user die löschung seiner beiträge fordert.
muss der forenbetreiber löschen?Huch

mir gehs um die rechtliche seite, nicht um good will......god will Grinsend
Gespeichert

Willst du wissen, welcher Weg vom Berg herunterführt, musst du Leute fragen, die von dorther kommen.
wolfram
*****
Beiträge: 1452




Offline Offline

« Antwort #18 : 23. Februar 2009, 14:31:03 »

@leo

ja, aber deswegen ist ja die Frage so wichtig
weil der Admin ja nicht eine von allen Bezügen
unabhängige intelligente Masse ist, die halt irgendwas tut
sondern jemand der versucht, im Einklang mit der Vernuft
seines Kollektives und dem erforderlichen Interssenausgleich zu handeln.

Ich finde ein Thread gehört allen
der, der ihn gestartet hat, hat nicht mehr Rechte daran
als alle, die sich darauf eingelassen haben.
Wobei ich dem, der anfängt zugestehen würde, dass er auf die Richtung
achten will, die der Tread nimmt.
Und eigentlch ist es mit einem Forum so ähnlich
abgesehen davon dass man schon ein bißl dran denken sollte
in wessen Wohnzimmer man da sitzt
und dass man dem Hausherrn, der die Getränke
und das Knabberzeug breithält, vielleich nicht zu sehr auf den Keks gehen sollte
Gespeichert

Donald - du Operettenpräsident - ab mit Dir nach Disneyland  !!!
homo norimbergensis
*****
Beiträge: 2034

Aurakanal-Preise:
Brennender Weihnachtsbaum



Offline Offline

« Antwort #19 : 23. Februar 2009, 15:12:26 »

danke tim.
 ist ja auch mal ganz sinnvoll die rechtslage zu beleuchten und nicht immer nur die gefühlslage.
Gespeichert

Willst du wissen, welcher Weg vom Berg herunterführt, musst du Leute fragen, die von dorther kommen.
albertine
Administrator
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5524


WWW

Offline Offline

« Antwort #20 : 23. Februar 2009, 15:43:28 »

ja, vielen dank, tim! das ist sehr interessant.
generell würde ich mich als forenbetreiber aber nicht großartig dagegen stemmen, wenn ein nutzer löschungen wünscht.

ich sehe zwar ein, dass es oft schade ist um all das gedachte und geschriebene, würde ja auch gern für immer die möglichkeite haben, zb unsere alten unterhaltungen im plauder nachlesen zu können. aber wenn diese vorstellung jemanden gar zu sehr gruselt und der vielleicht noch relativ großzügig mit seinem namen und bildern war, dann habe ich dafür verständnis und möchte solche bedenken oder gar nöte nicht unbedingt auf juristischer ebene beantworten und behandeln.
Gespeichert

"bananarama"
Seiltänzerin
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4587




Offline Offline

« Antwort #21 : 23. Februar 2009, 19:54:44 »

sehe ich auch so. aber meine frage ging ja in die richtung, ob meine beiträge gelöscht werden dürfen, ohne dass ich das will und ohne dass ich um erlaubnis gefragt wurde. also in dem falle, dass ein ganzer thread oder ein ganzes forum gelöscht wird.

danke für den link, tim, das war schonmal hilfreich!
Gespeichert
heizprofi
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4476




Offline Offline

« Antwort #22 : 24. Februar 2009, 00:45:38 »

wer von euch liest denn so seine alten sachen? wenn ja wozu? wer von euch meint großes für die nachwelt hinterlassen zuhaben? ernste frage!
Gespeichert
wolfram
*****
Beiträge: 1452




Offline Offline

« Antwort #23 : 24. Februar 2009, 09:23:36 »

doch
Ich hab immer mal wieder alte Sachen gelesen
zum einen weil es interessant war
zum anderen weil ich wissen wollte
wie irgendwas eigentlch gelaufen war
und welche Positionen es gab und weil manchmal
Aussagen nach einiger Zeit ganz anders wirken als
in der Zeit in der sie gefallen sind.

Oder auch unseren Fortsetzungsroman
da konnte ich immer wieder drüber lachen
Viele Sachen waren einfach interessant
und anders als Chatgeplänkel durchaus wert
noch etwas auf billigem Spechierplatz bewahrt zu werden

Vielleicht hängt die Freude an alten Dikussionen
auch mit dem Verhältniss zum Schreiben an sich zusammen
Ich find viele unserer Dikussionen sind auch ein Teil unserer Biographie
Für mich ist das mehr als dummes Geschwätz von gestern
und selbst wenn ich gar nichtmehr dran gedacht habe
es war noch da
und das find ich irgendwie beeruhigend
Gespeichert

Donald - du Operettenpräsident - ab mit Dir nach Disneyland  !!!
albertine
Administrator
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5524


WWW

Offline Offline

« Antwort #24 : 24. Februar 2009, 09:31:09 »

doch
Ich hab immer mal wieder alte Sachen gelesen
zum einen weil es interessant war
zum anderen weil ich wissen wollte

ich sehe das genauso. und lese auch hin und wieder altes, sogar im mww.
Gespeichert

"bananarama"
albertine
Administrator
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5524


WWW

Offline Offline

« Antwort #25 : 24. Februar 2009, 09:39:15 »

Zitat
Der/die Verantwortliche/n dieses Forums (nachfolgend Administrator genannt) haben die Möglichkeit, Inhalte vorab zu kontrollieren, bevor diese öffentlich bereitgestellt werden. Dies dient nur dazu, unerwünschte Inhalte, die gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder die geltenden Forumregeln verstoßen, auszufiltern, und nicht, Beiträge oder deren Autoren zu bewerten. Der Administrator behält sich das Recht vor, Beiträge und Inhalte jederzeit zu ändern oder zu löschen. Dies gilt auch für Inhalte in Benutzerprofilen.


bliebe noch zu erwähnen, dass wir das hier nicht machen wollen, wenn nicht irgendwas ungesetzliches vorliegt.
wenn aber jemand, der einen thread mit einem privatthema eröffnet hat, den gern gelöscht haben will,
wird das ziemlich sicher auch so gemacht, es sei denn, das ding ist 50 seiten groß, hat sich sowieso längst verselbstständigt
und ist voller weisheiten und herzblut der verschiedensten leute.
Gespeichert

"bananarama"
heizprofi
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4476




Offline Offline

« Antwort #26 : 24. Februar 2009, 10:09:39 »

ich sehe das genauso. und lese auch hin und wieder altes, sogar im mww.

faszinierend, ich nämlich nie. mir ist es geradezu peinlich alte sachen von mir zulesen.
Gespeichert
wolfram
*****
Beiträge: 1452




Offline Offline

« Antwort #27 : 24. Februar 2009, 10:32:10 »


Du bist schon eine ehrliche Haut Heizer
also abgesehen dass ich die meisten der TReads die mir wichtig waren
und meine Beiträge dort noch mit Gefallen lese (oder es habe solang es noch ging)
würd ich es falls es anders wäre, nicht laut sagen
weil ich denke es könnte jemand daraus Rückschlüsse
auf meine Beiträge von heute ziehen
Gespeichert

Donald - du Operettenpräsident - ab mit Dir nach Disneyland  !!!
Juliane
Gast
« Antwort #28 : 24. Februar 2009, 11:00:22 »

Du bist schon ganz schön ausgebufft, wolfram.  Zwinkernd
Gespeichert
albertine
Administrator
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5524


WWW

Offline Offline

« Antwort #29 : 24. Februar 2009, 11:18:45 »

Du bist schon ganz schön ausgebufft, wolfram.  Zwinkernd

allerdings. da wäre ich nie drauf gekommen....
Gespeichert

"bananarama"
Seiten: 1 [2] 3 Nach oben
Aurakanal  |  dein hier und jetzt  |  sag ungesagtes  |  gebranntes löschkind « vorheriges nächstes »
    Gehe zu: