Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aaca8/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
holzschindeln
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Juni 2018, 19:50:51
30906 Beiträge in 511 Themen von 29 Mitglieder
Neuestes Mitglied: adminster
Aurakanal  |  dein hier und jetzt  |  sag ungesagtes  |  holzschindeln « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten
Autor Thema: holzschindeln  (Gelesen 4033 mal) Mister Wong Del.icio.us FaceBook Stumble Upon Google Bookmarks Technorati Yahoo My Web
Page
Gast
« Antwort #15 : 01. November 2007, 10:29:22 »

Morgen Herr Voss,
Ich habe mich ein bischen geärgert dir das geschrieben zu haben... Ich erkläre dir der grund.-

Ich sehe ständigt auf messe und eben in solschen kleingarten verreine immer wieder " kopies" von grossen autentische häusen, mich grault sowas, (aber) es ist ein teils meines beruf, damit bin ich besonderst allergisch und wurde so ein auftrag nie anehmen oder gar umsetzen.- Es ist alles so geschrumpft weisst du? und dann was sie machen... Sie tun gegenstände dazu, die dann nicht dimentional passen, es geht auch kaum alles auf diese demention anzupassen.- Es ist wie comicks.- Ich zuke standigt bei sowas auf messe und hier in den klein gartenverhein ständigt zusammen, drehe auch mein blick weg, oder mache meine begleitung aufmerksam, was nicht rund leuft.-

Was aber geht, ist wirklich solschen häuschen individuel zu gestalten mit ein individueles " Richtiges konzept" also etwas natürliches und an dein styl angepasst drann zu gehen.-

Also erlich Herr Voss, ich wurde gerne( total gerne) so eine gartenhütte gestalten, aber eben persönlich, das es nicht weh tut,  wen ja dann richtig, von oben bis unten, von drinne nach draussen und vice verca.-

Also ich rede auch, von das, was du dann sieht aus alle erdenkleichen winkel und eben auch die flor, ergo das garten sollte mit angepasst werden.- Eine art gemüsegarten und wo blumen pflanzen angepasst werden, zu den material der häuschen und ihre fassade / Material und farbe.- Wichtig finde ich nicht mal vorne ( fassade) sondern sogar hinter das  gartenhäuschen.- 
Weisst du was ich sehr cool fände?! Wen du mir fotos hier geben wurde und wir entwickel ein konzept (für dich)  Die Idee reitz mich auf diese weg mit zu machen, auch wen ich dich nur ein stückschen mit begleitten wurde, der rest ist eben du, was meinst du dazu Herr Voss?

Weiss du wie ein konzept geht Herr Voss ? Soll ich es dir ein bischen schildern ?
Gespeichert
Ondra
Gast
« Antwort #16 : 01. November 2007, 12:23:48 »

Weisst du was ich sehr cool fände?! Wen du mir fotos hier geben wurde und wir entwickel ein konzept (für dich)  Die Idee reitz mich auf diese weg mit zu machen, auch wen ich dich nur ein stückschen mit begleitten wurde, der rest ist eben du, was meinst du dazu Herr Voss?

Weiss du wie ein konzept geht Herr Voss ? Soll ich es dir ein bischen schildern ?

Das finde ich eine ausgesprochen gute Idee. Bist du Architektin oder so was in der Art Page?
Gespeichert
Page
Gast
« Antwort #17 : 01. November 2007, 13:08:05 »

Ja sowas in der art  Grinsend Ich habe den diplom nicht gemacht, entwikelt aber alles wen ich ein auftrag bekomme der mir gefellt, dann mache ich es soweit vertig, dann gehe ich zu ein koleger der normal die statick überprüft, wir gehen das ganze ein bischen normal dursch und machen dann " tüv geprüfte" stempel drauf.-  Ich mache aber nicht nur die Architecktur, sondern auch die garten architecktur, sowie ihnnen einrichtung, nach den karackter der person, also es bleibt immer individuel, das ist für mich ganz wichtig.-Wen es ein laden ist, bringe ich mehr meine karackter in das konzept rein.-
Ich habe 2 beruffe, die ich eine person verbindet, das andere ist mit werbung.- Beispiel das foto hier auf der seite, habe ich im Studio gemacht, es muss für mich immer sehr autentisch ausehen das man eben nicht merkt das es " gestelt" worden ist, ergo sehr natürlich wirken.- Ich entwikelt die idee und legt loss.-
Gespeichert
peter voss
Gast
« Antwort #18 : 01. November 2007, 13:14:05 »

ähm.....ja...die idee ist nicht verkehrt abre ich habe ja auch schon ideen...das  blödeste an allem ist aber daß ich erstens nicht allzuviel arbeit investieren will und zum zweiten auch keine großen summen.  die habe ich nicht und es ist auch nicht so ganz sicher auf wieviele jahre das ganze gelände noch bestehen wird.  außerdem bin ich architektonisch gezwungen von dem auszugehen was jetzt drauf steht. das sind nämlich 2 lauben! eine neue baumarktlaube und eine uralte vergammelte aber ziemlich große laube. nun ja und diese daswürdeichsomachen-fraktion ist natürlich auch ständig um mich herum, was aber nicht heißt daß ich da große hilfe erwarten kann. erwarte ich auch gar nicht. da ich im moment keine partnerin habe mache ich also alles alleine.
Gespeichert
Page
Gast
« Antwort #19 : 01. November 2007, 13:24:26 »

Ja Das was du zu erst sagt Herr Voss, ist das erst was meine kunde sagen, nicht schlimm den sie lehnen mich zu kennen und wiessen dann das kein panick zu bekommen ist was das bujet betrift, es gibt billiarde möglichkeit Herr voss, mit ein no bujet, ich meine wirklich (no budjet) etwas auf die beine zu bringen.... unsere albertine kann ein bischen darüber berichten, wie ich sowas mache.- ( wir hatten damals mit albertine ein bischen zeitdruck) ohne zeitdruck ist es  gerade zu ideal, man hat zeit alles sehr genau zu entwikeln.- Idee zu haben, sie umzuwerfen... usw.-
Alledings dein agagement ist notwendigt, ohne deines tun, passiert natürlich nichts.-
Gespeichert
peter voss
Gast
« Antwort #20 : 01. November 2007, 13:57:34 »

ja..initiative ist schon da.....habe ja sogar schon einen abriss in erwägung gezogen und dann ein ganz neues haus zubauen aber nun ja...diese fertigteile sind nicht so spannend und die interessanten natürlich wieder zu teuer.....kann demnächst mal ein bild reinsetzen....
Gespeichert
Ondra
Gast
« Antwort #21 : 13. November 2007, 14:27:49 »

Ist das eigentlich noch aktuell mit den Schindeln oder hast du dir was anderes schönes einfallen lassen?
Gespeichert
peter voss
Gast
« Antwort #22 : 13. November 2007, 21:42:12 »

nö ist nicht mehr aktuell. jetzt ist es mir auch zu kalt für solche aktionen. im frühjahr wieder aber wohl keine schindeln. schinden ja.....
Gespeichert
Ondra
Gast
« Antwort #23 : 14. November 2007, 17:46:47 »

Hast du ihn denn winterfest gemacht oder bist du auch ein Gartengänger im Winter?
Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben
Aurakanal  |  dein hier und jetzt  |  sag ungesagtes  |  holzschindeln « vorheriges nächstes »
    Gehe zu: